Ansicht Maschinen in der Produktion

IMOS Produktion

Optik Fertigung mit Erfahrung und Fachwissen des Optikspezialisten

 

Die Fertigung der hochsensiblen Optiken erfolgt bei IMOS auf modernsten Maschinen im Dreischichtbetrieb. Verwendet werden dabei spezielle, für optische Produkte besonders geeignete Granulate ausschließlich in A-Qualität. Die langjährige Erfahrung unserer Kunststoffformgeber, die festen Messvorgaben und die laufenden Qualitätskontrollen gewährleisten beste Güte der Produkte.

 

 

Für die Weiterverarbeitung bei IMOS wird Automatisierung und Robotik in vielen Fertigungsstufen zur Sicherung der Qualität und der wirtschaftlichen Serienproduktion eingesetzt. Unsere Anlagen sind darauf konzipiert, viele Individual-Einstellungen für neue Projekte zuzulassen, ohne aufwendige Änderungen vornehmen zu müssen. Die schnelle Umsetzung des Kundenwunsches steht hier im Vordergrund.

Verwandte Themen: